> Zurück

Jugitag 2019 in Steinen

Schilter Brigitte 30.06.2019

Bei sehr heissem und trockenem Wetter fand der diesjährige Jugitag in Steinen statt. Mit 20 Kindern und 4 Leitern machten wir uns frühmorgens auf den Weg nach Steinen. Der Morgen war bei den ersten Disziplinen, Hindernislauf, Slalom und Korbeinwurf noch angenehm kühl. Beim Weitsprung und Sprint stand die Sonne dann hoch am Himmel und am wärmsten war es bei unseren Hardcore Teilnehmern des 1000m Laufs.

Nach dem verdienten Mittagessen und dem feinen Glace ging es dann an die Mannschafts Wettkämpfe. Da wir verletzungsbedingt einige Ausfälle hatten, mischelten wir die Gruppen laufend neu. Schlussendlich konnten alle Kinder starten und in allen Disziplinen mitmachen.

Die Medaille Ausbeute unseres Vereins ist eine Silber, eine Bronze und eine Auszeichnung.  In der Kategorie K 2007 holte Dario Pfrunder Silber. Bei den K 2011 ging die Bronze Medaille an Kevin Lüönd. Jeanine Bürgi erhielt mit dem 5. Platz die Qualifikation und eine Auszeichnung. Alle Medaillen und Qualfikations Gewinner dürfen am 25. August in Baden AG an den Schweizer Final Jugitag.

Ebenfalls von Lauerz, allerdings unter dem TSV Steinen startend holte Jan Blaser Gold bei den K 2009 und damit die Teilnahme am Schweizer Final. Isaiah Schilter wurde 5. bei den K 2008 und erhielt eine Auszeichnung.

Vielen Dank allen Teilnehmern, allen Herlfern, allen Fahrern und den begleitenden Eltern.

Fotos und Bericht